Referenzen

2019

München - Schertlinstraße 8
Asbestsanierung

Demontage von 20 Tonnen Spritzasbest

  • 75 Stk. Estrichpodeste mit Spritzasbest
  • 30 m Spritzasbestdämmung an Rohrleitungen
  • 20 Stk. Brandschutzklappe
  • 44 Stk. Rohrdurchführungen mit Spritzasbest
Altenkirchen - Realschule
Asbestsanierung
  • Demontage von
  • 4000 m² Wellasbestdachplatten
  • 20 m² Planasbestplatten/ Schindeln Ortgan
  • 120 m AZ-Sattelfirstelemente
  • 105 m AZ-Pultfirstelemente
  • 120 m AZ-Ortgangelemente
  • 355 m AZ-Traufenfußstücke
  • 930 m² Unterspannbahn
  • 210 m² Holzdecke
  • 25 Dachlüfterrohren
  • 375 m Rinnen und -einlaufbleche
  • 8 Regenfallrohre
  • 8 Dachfenster
Bayreuth - Luitpoldplatz 5, Tiefgaragendecke
Asbestsanierung
BT-40 Verfahren
  • 2.130 m² asbesthaltigen Abdichtungslagen und Dämmung Tiefgaragenabdichtung incl. Fräsen (BT-40 Verfahren) der asbesthaltigen Dampfsperre
  • Demontage von ca. 830 m² bewehrtem Schutzestrich
    mit asbesthaltigen Anhaftungen
Berlin - Bernhard-Bästlein-Straße 47-63
Bauwerksprüfung mittels Hängerüstung
  • 10.420 m² – Vorhandene Fassadenbekleidung untersuchen
  • 12.540 m² – Befahren der kompletten Fassade
  • 10.417 m² – Fassadeninstandsetzung
  • 770 m² – Entfernen von Bewuchs
  • 7 Stk. Austausch von beschädigten Fassadenplatten
Jena - Erlanger Allee, Universitätsklinikum
Asbestsanierung
BT-40 Verfahren
  • Demontage von
  • 540 m² geklebten Sokalitplatten incl.
    Fräsen Kleber (BT-40 Verfahren)
  • 1900 m² Planasbestplatten Außenfassade incl.
    Dämmung aus Schaumpolysterol
München - Schertlinstraße 8
Asbestsanierung
  • Demontage von ca. 1.000 m² asbesthaltigen Magnesitestrich
Apolda - Bahnhofstraße 60, RST-Gelände
Asbest- und KMF - Sanierung
  • Demontage von
  • 1.120 m² Wellasbestplatten
  • 590 m² AZ-Platten incl. KMF-Dämmung an Decken und Wänden
  • 43 m² Sokalitplatten (schwach gebundenes Asbest)
Konradsreuth - Schulstraße 7, Grundschule
Asbest-, KMF-, PAK - Sanierung
BT-40 Verfahren
  • Demontage von 51 Stk. asbesthaltiger Fensterbretter
  • 102 m asbesthaltigen Holzbetonfliesen Sockelleisten
  • ca. 166 m² asbesthaltigen Holzbetonfliesen Bodenbelag
  • 990 m² Bodenbelag aus Vinylasbestplatten
  • 343 m² Linoleum auf asbesthaltigem Kleber
  • 1.332 m² Fräsen asbesthaltiger Kleber (BT 40-Verfahren)
  • 106 m KMF-Dämmschalen um Heißwasserrohre
  • 524 m² KMF-Dämmung Zwischendecken
  • 670 m² KMF-Dämmung Dachgeschoss
  • 905 m² Zementestrich über KMF-Trittschalldämmung
  • 233 m² teerhaltigen Schwarzanstrichen Keller
Werdau - Zum Sternplatz 11
Asbestsanierung
  • Demontage von ca. 2.000 m² (28,50 to) Bekleidungen
    mit schwach gebundenem Asbest (Sokalit) an Wänden
  • Demontage von ca. 1.300 m² Bekleidungen mit
    schwach gebundenem Asbest im Fußboden incl.
    aufliegender asbestbelasteter Holzplatten
München - Gmunder Straße 25
Asbest- und PCB Sanierung
  • Demontage von 630 m PCB-Fugen
  • Demontage von Spritzasbestanhaftungen (schwach gebunden) im Bereich von
    – 220 Durchbrüchen
    – 60 Fensternischen
    – 192 Flurnischen
    – 20 Leitungsdurchführungen
  • Demontage von
    – 60 asbesthaltigen Brandschutztüren
    – 150 asbesthaltigen Flanschverbindungen
    – 20 asbesthaltigen Brandschutzklappen
    – 150 m² asbesthaltigen Floorflexplatten
München - Wiesenthauerstraße 16, Hochhaus
Asbest-, KMF-, PAK - Sanierung
  • Demontage von
    – ca. 1.295 m² AZ-Fassadenplatten
    – ca. 13,5 m² AZ-Platten Balkonwände, -brüstungen
    – ca. 140 m AZ-Platten Hausecken
    – ca. 233 m AZ-Platten Balkonabschlüsse
    – 194 Stk. AZ-Fensterlaibungen
    – 73 Stk. AZ-Fensterstürze
    – 100 m AZ-Attikaverkleidungen
    – ca. 466 m² Glaswolle im Kaltdach
    – ca. 466 m² Teerkorkplatten im Kaltdach
Oelsnitz OT Schönbrunn - Lauterbacher Str. 8
Asbest- und KMF - Sanierung
  • Demontage von
    – ca. 678 m² Sokalitplatten (schwach gebunden)
    – 5 m³ KMF-Dämmung in der Dachkonstruktion
    – 20 Stk. asbesthaltige Dichtungen in Rohrflanschen
    – 5 Brandschutztüren
Hoyerswerda - Albert-Schweitzer-Str. 23/24
Asbestsanierung
  • Demontage von
  • 2.180 m Morinolfugensanierung
  • 20 Stk. asbesthaltige Dichtungen in Rohrflanschen
  • 5 Brandschutztüren
Scroll to Top